Login:  Password: 
 Bei jedem Besuch automatisch einloggen  
Todesgruppe Foren-Übersicht  » Todesgruppe Forum » Bewerbungen » Gildensatzung
Im Thema: Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast
Gesamt Besuche: 1485138
Keine


Neues Thema Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 09 Jul, 2010 14:20  Titel:  Gildensatzung Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das Wichtigste ist, dass die Mitglieder Spaß am Spielen haben. Wir legen Wert auf ein korrektes Verhalten gegenüber Mitspielern und auf eine ausreichende Integration in die Gilde.

Trotzdem versuchen wir durch einige Regeln den Spaß in der Gemeinschaft zu erhöhen. Dies dient dem Spielspaß und die meisten werden zustimmen, dass der Zusammenhalt innerhalb der Gilde dadurch wächst.

In allen Bereichen des Gildenlebens erwarten wir von jedem Mitglied die Bereitschaft sich zu engagieren und auch Aufgaben, welche sich über den Rang hinaus erstrecken, auszuführen. Oftmals fundiert dies auf Eigeninitiative jeder einzelnen Person in der Gilde.

Reallife geht IMMER vor!!
Die wichtigste Regel unserer Gilde denn letzten Endes ist WoW nur ein Hobby das keinesfalls in den Vordergrund rücken sollte. Allerdings sollte man sich wenn man zu einem Raid angemeldet ist o.ä. sich bitte abmelden.


Die Gildenorganisation besteht aus:

Bübchen, Mascaren, Todesfaust, Kanthoras

Grundsätzliches Verhalten

Jedes Mitglied ist gleichzeitig auch ein Aushängeschild der Gilde, daher wird jeder dazu aufgefordert sich dementsprechend zu verhalten. Es werden keine Spammer, Flamer, Einzelgänger auf Egotrip oder Spieler die einfach nur aus Langeweile in den Hauptstädten Beleidigungen rumschreien geduldet. Weiterhin sollte sich jedes Mitglied dazu aufgerufen fühlen, sich aktiv und hilfsbereit in die gesamte WoW-Community einzubringen. Behandelt alle Personen denen Ihr in der WoW begegnet mit Respekt und bewahrt die Nettiquette.
Ebenfalls nicht geduldet sind Verstöße gegen sämtliche bestehende Regeln von Blizzard.
Streitigkeiten unter Mitgliedern werden nicht im Gilden-, Gruppen- oder Raidchat, sondern im Forum per PN oder ingame per Flüstern ausgefochten. Sollten sich die betreffenden Spieler nicht von sich aus einigen können, bitten wir sie, sich an die Gildenführung zu wenden




Gildenregeln

§1
Todesgruppe ist eine seriöse und sich legal verhaltende Gilde und daher ist jegliche Nutzung von Hacks, Manipulierungen (vom Spielhersteller nicht genehmigte Dritthersteller-Programme) am Spiel oder unrechtmäßige Vervielfachung von Gegenständen verboten und wird nach einer Ermahnung mit Gildenausschluss geahndet. Darunter fällt auch der Besitz von nachweislich manipulierten Gegenständen.
Besonders schwerwiegende Vergehen werden sofort mit einem Verweis bestraft.
Jedes Mitglied wird dabei gleich behandelt und es gibt keine Ausnahmen.


§2
Rassistische und ethnisch verwerfliche Äußerungen oder Namen, werden mit Gildenausschluss bestraft.

§3
Kein Mitglied von Todesgruppe darf einen anderen Spieler beleidigen. Zuwiderhandlung gegen diese Regel wird mit einer Verwarnung bestraft. Nach dreimaligem Verstoß wird dies mit einem Gildenausschluss geahndet.

§4
Jedes Mitglied sollte regelmäßig einen Blick in den internen Bereich im Forum werfen, um dort die derzeitigen Informationen und Neuigkeiten über die Gilde zu beziehen und sich an den Gesprächen beteiligen.
Jede Klasse hat einen eigenen Forenteil. Hier können allgemeine Themen besprochen werden, bzw. die Regelungen für die einzelnen Klassen bzgl. Skillung und Equip festgelegt werden. Die Überprüfung der Einhaltung obliegt Gildenleitung.


§5 Teamspeak

Questgruppen und Gildenmitgliedern ist die Nutzung unseres Teamspeak-Servers ans Herz gelegt.
Teamspeak und ein Headset sind eine weitere Voraussetzung, um unseren Raids beizuwohnen. Dies dient der Kommunikation für unsere Schlachtzüge und trägt zum Gildenleben bei.
Wir erwarten nicht nur den Besitz eines Headsets, sondern auch dessen Nutzung. Im Besonderen heisst dies, dass die mündliche Verständigung auf Gegenseitigkeit beruht.


§6 Mitgliedsaufnahme

Möchte ein Spieler bei Todesgruppe Mitglied werden, so hat er den Bewerbungsthread im Forum zu nutzen. Die Gildenleitung stimmen über seine Aufnahme ab. Sobald dies geschehen ist, wird der Bewerber benachrichtigt. Sollte er angenommen worden sein, darf er sich ab diesem Zeitpunkt als Initiand von Todesgruppe bezeichnen. Es ist seine Pflicht sich im Forum anzumelden und Aktivität zu zeigen, denn mit der Freischaltung startet seine Testphase.

§7
Sollten große Unstimmigkeiten zwischen Mitgliedern aufkommen, oder Spieler ohne weiteres inaktiv werden oder diese nicht zu uns passen, dann behält es sich der Offizierrat/Gildenrat vor entsprechende Spieler aus der Gilde zu entfernen.


Gildenränge:

Gildenleitung - Gildenleitung
Offizier - Klassenleiter und Raidleiter (wird im DKP dann veröffentlicht)
Raidmitglied
Raidtwink
Member
Membertwink
Initiand



Ab dem Rang "Member" aufwärts ist die vollwertige Gildenmitgliedschaft definiert und gegeben.




Wir wünschen euch allen viel Spaß in unseren Reihen.

Gruß,
die Gildenleitung


 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Authentification Info

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen